05.07.2019 17:00

 

BERLIN FASHION WEEK 02.07-04.07.2019
 
Die Mercedes-Benz Fashion Show am ersten Tag der Berlin Fashion Week Messen war ein voller Erfolg,
zusammen mit vielen anderen Labels haben wir den runway
für nachhaltige Mode gerockt.
 
 
 
  Bei der Panel-Diskussion am zweiten Tag konnte Heiko Wunder viele Fragen
bezüglich nachhaltiger Jeans-Produktion beantworten.
Wir sprachen über die Problematiken der konventionellen Herstellung von Jeans und machten deutlich, wie wichtig
ein Wandel der Modeindustrie hin zu nachhaltigen Produktionsverfahren ist.
 

Ein besonderes Highlight war der Besuch von Bundesentwicklungsminister Gerd Müller
an unserem Stand. Er teilt mit uns die Überzeugung, dass nachhaltige,
faire Mode die Zukunft der Branche ist.
Fair und nachhaltig bedeutet für uns nicht nur
eine umweltschützende und resourcenschonende Textilproduktion, sondern auch
faire Arbeitsbedingungen und eine faire Bezahlungaller Menschen im gesamten Herstellungsprozess.
Herr Müller war von unserer modernität beeindruckt und von den nachhaltigen Techniken,
die bei uns bereits kompromisslos Umgesetzt werden und als selbstverständlich gelten.
 

DANKE.
Das Team von wunderwerk möchte an dieser Stelle vor allem ein großes Dankeschön an die Kunden richten,
die uns so zahlreich besucht und mit uns rege proaktive Diskussionen geführt haben.
 
Vielen Dank auch für den Zuspruch der uns zusätzlich in unserer Arbeit bestärkt und Vertrauen schenkt.
 
Wir haben mit einem solchen Andrang, sogar am letzten Messetag
und einer solch positiven Resonanz - auch vom konventionellen Modehandel - nicht gerechnet.

Danke auch an die Neonyt für die professionelle Umsetzung der Messe,
den tollen Service und die Unterstützung.

Euer wunderwerk
-Team
 
25.06.2019 19:09

This fashion is a blast!

 Save the date for our unique “Explosion One” collection.

Explosion One

Der Launch der Art Edition wurde am 21. Juni im wunderwerk Store in den Berliner Hackeschen Höfen in  mit einem Special-Event gestartet. Hier wurde unsere exklusive Art Edition EXPLOSION ONE“ by Daniel & Geo Fuchs vorgestellt und dazu gab es noch ein weiteres Highlight: Große Bilder für großartige Mode. Zum Anlass wurde eine der letzten beiden funktionierenden massiven 20x24 Polaroid Land Cameras aus den 50er Jahren präsentiert. Wie cool ist das denn?

Die Kamera ist so groß, wie ein Backofen. Kaum zu glauben, dass man so große Polaroids schießen kann. Also ein Event mit gleich zwei Sensationen.

Zahlreiche Gäste kamen um die Art Edition zu bestaunen und freuen sich schon, wenn die Teile käuflich zu erwerben sind.

Wir freuen uns riesig, dass unsere Art Edition so gut angekommen ist.

 

DJ bei der Arbeit

Heiko präsentiert die Kollektion 

Gruppe auf Polaroid

 

 

 

Hier der Original Abzug geschossen mit der echten 20x24 Polaroid Land Camera, mit der sogar Andy Warhol Fotos geschossen hat. Von links nach rechts Heiko Wunder, Gründer von wunderwerk, Inga Ruxton, wunderwerk Art Edition „EXPLOSION ONE“ Model, das Künstlerpaar Daniel & Geo Fuchs mit Hund Halva Dolce und Markus Mahla, Inhaber des 20x24 Studios in Berlin.

Das Bild wurde vor der extra für das Event angefertigte EXPLOSION“ Wand geschossen, die mit den Kleidungsstücken noch bis zum 6.Juli im Berliner wunderwerk Store in den Hackeschen Höfen bestaunt werden kann. Die Kamera ist wieder zurück im 20x24 Studio in Berlin.

 

 

 

 

Unsere Art Edition „EXPLOSION ONE“ by Daniel & Geo Fuchs

Die Kollektion entstand in Zusammenarbeit mit den Fotokünstlern Daniel & Geo Fuchs, die im Rahmen ihrer Werkserie „EXPLOSION“ die faszinierende Kraft einer 10 kg TNT Autosprengung mit Hilfe einer speziellen Aufnahmetechnik festgehalten haben. Innerhalb von Sekunden haben mehrere Kameras hunderte von Einzelbildern geschossen, die anschließend zu einem Gesamtbild zusammengefügt wurden.

Das Ergebnis ist ein unglaublich intensives, visuelles Erlebnis für den Betrachter. Genau diese Intensität wollen wir euch beim Tragen der uniquen Klamotten spüren lassen. Wir haben besonders feine, dichte Stoffe gewählt und mit cleanem Styling kombiniert. So ist schon beim ersten Kontakt  mit den Kleidungsstücken die geballte Energie und Dynamik spürbar.

 

Explosion One Collection

Fachgespräch

 

Save The Date! 

Die Produktion ist schon angelaufen und die Art Edition EXPLOSION ONE“ kommt bald in ausgewählte Fachhandel, die wunderwerk Stores und unseren Online Shop - www.wunderwerk.com.

Seid die ersten, die wissen, wann die coolen Teile zu haben sind und abonniert unseren Newsletter oder folgt uns auf Facebook und Instagram.


Stay Tuned.

 

 

 

14.01.2019 09:48

 

BERLIN FASHION WEEK // Neonyt Fashion Show

This year we will be participating in Neonyt.berlin's fashion show

Follow us on Instagram stories to get all updates on fashion week:

instagram.com/wunderwerk_official

07.01.2019 12:32

True Blue

Wussten Sie, dass eine konventionelle Jeans in der Produktion bis zu

 180 Liter Wasser und 1,8Kg Chemikalien verbraucht? All das nur
damit sie den gewünschten Used-Look erhält.

Unsere Jeans sind seit Beginn an frei von toxischen
Chemikalien wie Chlor und Kalium Permanganat,
100% fair und nachhaltig und außerdem vegan.

Mit einer Wassernutzung von maximal 10 Liter und dem Einsatz von ressourcenschonender Technik, haben wir bereits seit Gründung
einen neuen Meilenstein in Sachen Nachhaltigkeit gesetzt.

Neuerdings wird sogar das Wasser nach der Waschung aufbereitet und für die weitere
Produktion wiederverwendet - es wird also gebraucht und nicht verbraucht.
Das Wasser wird weder kontaminiert noch belastet.

07.01.2019 12:21

 

19.12.2018 11:47

Weil niemand für die Produktion unserer Kleidung leiden sollte ✌️!

#didyouknow? Die meisten Jeans könnten vegan sein, wenn das Label an der Hüfte nicht aus Leder wäre. Zum 'World Vegan Day' zeigen wir Euch, dass kleine Details wie unser wunderwerk Label aus 100% Bio-Baumwolle einen riesen Unterschied machen.

https://www.wunderwerk.com/jeans-denim/

19.12.2018 11:40

Ein riesen Schritt in Sachen Umweltschutz und Nachhaltigkeit - die EU will die zehn häufigsten Wegwerfprodukte, die über 70% der Abfälle im Meer ausmachen, verbieten - endlich wird erkannt, dass es im Hinblick auf Umweltverschmutzung sowie Ausbeutung von Mensch und Natur nicht so weitergehen kann.

wunderwerk setzt nicht nur auf eine umwelt-, tier-, und menschenfreundliche Fertigung der Textilien, sondern auch generell auf eine Plastik-freie Produktion. Hierbei verwenden wir seit anbeginn so wenig erdölbasierende Kunststoffe wie möglich, damit diese erst gar nicht in Umlauf gebracht werden.

 

Warenkorb


Warenwert:
0,00 €
zzgl. Versand

Weiter einkaufenZur Kasse
Diese Website verwendet Cookies zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dieser Verwendung zu.
Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit..